Forex & Dax

Mit unseren Konzepten schaffen Sie sich Freiraum

Kurse an der Börse

Unsere Programme

Angeblich erfolgreiche Trading Systeme gibt es viele auf dem Markt. Nicht einfach hier den Überblick zu erlangen und gute von schlechten Systemen zu trennen.

Darum haben wir selbst durch viel ausprobieren, aber auch durch Rückschläge viele Erfahrungen sammeln können, eigene Systeme entwickelt.

Hieraus sind 3 unterschiedliche Systeme entstanden.

Den „1000 Pip Climber System EA“ haben wir zusätzlich als AddOn zum Signal System von “1000PipClimberSystem” entwickelt.

Alle Expert Advisor, wie diese automatischen Programme für den MetaTrader4 genannt werden, sind darauf getrimmt, das nur wenige Einstellungen erforderlich sind. In der Standardversion laufen diese genau nach Plan. Jedoch können Sie diese gerne an ihre persönlichen Tradingverhältnisse anpassen.

Dabei wollen wir das so einfach gestalten, wie möglich! Unsere „Trading Expert Advisor“ für den MetaTrader4 handeln, einmal installiert, selbstständig die Trades. Dafür erhalten die Expert Advisor von unserem Server die Signale und handelt diese auf Ihrem eigenen Account. Verwaltet werden diese Trades dann von dem Expert Advisor. Sie müssen hierfür keine (oder nur minimale) Einstellungen vornehmen.

DAX - Trading

Forex - Trading

Scalping

1000 Pip Climber System

DAX Trading

Deutscher Aktienindex

Der deutsche Aktienmarkt und der DAX-Index gehören weltweit zu den interessantesten und am meisten gehandelten Werten. Wie sehr der DAX im Fokus steht, kann in jeder deutschen Tageszeitung und fast jeder Nachrichtensendung mit verfolgt werden – überall wird darüber berichtet.

Derzeit repräsentiert er mehr als 75 % des Grundkapitals inländischer börsennotierter Gesellschaften. Die Voladität ist sehr hoch, was gefährlich aber auch sehr gewinnbringend für investiertes Kapital sein kann. Alle 30 DAX Werte können Sie hier einsehen: https://www.finanzen.net/index/dax/30-werte

Wir haben zwei erfolgreiche Strategien für den DAX entwickelt.

Der DAXstarter, der auf die Startphase des DAX zielt. Normalerweise werden unsere Trades bereits in der 1. Stunde nach Markteröffnung gehandelt. Es kann aber auch sein, dass diese bis zum Ende gegen 17 Uhr noch eröffnet werden können. Gehalten werden diese maximal bis kurz vor 22 Uhr (Marktschluss bei vielen Brokern).

Und der DAXtrend, versucht während der Handelszeit von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr des DAX an der Börse die aktuelle Trendbewegung mit zu handeln. Dabei werden der „StopLoss“ und der „TakeProfit“ durch ein ausgeklügeltes System immer mitgezogen, damit die Verlustzone schnell verlassen wird und der EA auch bei einer Trendumkehr noch Gewinne mitnehmen kann.

Forex Trading

die Währungspaare der Börse handeln

Der Forex-Handel ist, auf den ersten Blick, nicht für Einsteiger zu empfehlen. Sondern überwiegend für Profis gedacht, was nicht bedeutet, dass unerfahrene Trader keine Möglichkeit haben, den Einstieg zu finden. Bevor man am Devisenhandel teilnimmt, sollte man sich ganz einfach intensiv mit der Thematik auseinandersetzen. Der Forex-Trader muss sich darüber im Klaren sein, dass nicht nur überaus hohe und schnelle Gewinne winken können, sondern auch der Totalverlust des Kapitals. Selbst für sehr erfahrene Marktakteure, die sich sehr gut auskennen, bleibt ein hohes Risiko bestehen, das sich aber eben auch sehr lohnen kann.

Der Zeitaufwand beim FX-Handel ist sehr hoch. Zwar helfen die Broker in der Regel bei der Entwicklung einer gewinnbringenden Strategie, trotzdem muss sich der Trader lange und intensiv mit dem Devisenhandel beschäftigen, bevor er erfolgreich teilnehmen kann.

Anfängerglück ist nicht sehr weit verbreitet unter Tradern, zu komplex ist der Markt. Um das Risiko zu minimieren, empfiehlt es sich, vorher bei einem Broker ein Demokonto zu eröffnen, um langsam ein Gespür für den Währungshandel zu bekommen. Nach einiger Zeit und erweitertem Erfahrungsschatz kann dann dazu übergegangen werden, auf echtes Geld umzusteigen.

Und genau hier können Sie auf ein erprobtes, von Profit-Tradern erzeugts System zurückgreifen! Alle Erfahrung der Profis wird in diesem einfachen Expert Advisor zu Ihren MT4 Accounts übertragen. Sie müssen sich nicht mühselig in die Marktlage eindenken und viele Indikatoren beobachten, um den perfekten Trade zu finden – Sie müssen nur unseren Forex Trading EA in Ihrem MetaTrader4 installieren und die Trades von 30 Währungspaaren werden kopiert.

Scalping Trading

kurzfristige Handelsbewegungen der Währungspaare mithandeln

Forex Scalping ist eine kurzfristige Handelsstrategie, die versucht, aus kleinen Preisbewegungen auf dem Forex-Markt einen Gewinn zu erzielen. Unser Scalper kaufen und verkaufen ein ausländisches Währungspaar und hält die Position nur für einen Zeitraum von einigen Sekunden oder Minuten. Es handelt sich hierbei also um eine sog. “short-term Strategie”.

Scalping (im Englischen: to scalp – “herausschneiden”) ist eine Trading-Methode basierend auf der technischen Analyse in Echtzeit. Das Hauptziel einer Scalping Strategie ist das Erzielen von kleinen Profiten durch das Kaufen (Long) oder Verkaufen (Short) von Währungspaaren (oder auch anderen Instrumenten wie CFDs) über einen sehr kurzen Zeitraum. Oft sind es nur Sekunden bis hin zu Minuten, selten über mehrere Stunden hinweg.

In der Regel sind hier Account mit einem höheren Kapital (> 1000 USD) und einem Leverage von 1:200 oder größer zu verwenden. Damit sind diese dann auch in der Lage, bei kleinen Marktbewegungen sehr gute Gewinne zu erzielen.

1000 Pip Climber System

manuelles Signal System automatisieren

Wir waren auf der Suche nach einem Trading System, dass uns langfristig Gewinne bringen.

Hierzu haben wir uns vor einiger Zeit (noch vor unseren Expert Advisor “Forex EA”, DAX EA” und “Scalping EA”) am Markt umgesehen.

Wir haben festgestellt:

Es gibt sehr viele Signal Systeme am Markt. Alle versprechen schnell viel Geld verdienen zu können. Aber in Wirklichkeit wird mit den meisten Anbietern auf lange Sicht nur Verluste eingefahren oder diese sind für einen normalen Trader einfach zu risikoreich ausgerichtet und schwer nach zu handeln.

Trotzdem haben wir uns an das “1000 Pip Climber System” gewagt und genauso gehandelt, wie es der Anbieter in seiner Anleitung vorgibt. Diese ist verständlich geschrieben und es wird genau erklärt, was zu tun ist. Er gibt sogar für unerfahrene Trader / Neulinge Tipps und Erklärungen, wie das Trading zu meistern ist.

 

Der Anbieter sagt 20.000 Pips in 3 Jahren vorher – stimmt das?

Wir haben die Strategie ausführlich getestet. Zuerst auf DEMO Accounts und danach auf LIVE Accounts mit leichten Veränderungen.

Ergebnis: Die 20.000 Pips in 3 Jahren sind durchaus zu erreichen. Das System konnte uns überzeugen.

Unser EA ist ein AddOn zum Signal System!​

Damit unser Expert Advisor die Trades ausführen kann ist zwingend das Signal System von 1000 Pip Climber System erforderlich. Ohne das manuelle Signal System kann unser EA keine Signale empfangen und entsprechend die Trades nicht ausführen.

Signal System

unser Expert Advisor

empfohlene Broker

empfohlene US-Broker

empfohlener VPS-Anbieter

de_DEDeutsch