Download & Anleitung

Ziehen Sie unseren DAX Trading Expert Advisor in den passenden Chart bei Ihrem MetaTrader4.

Dieser Chart kann von Broker zu Broker unterschiedlich heißen:    de30index, ger, dax40, 40dax    usw.

Bitte Fragen Sie im Zweifelsfalle bei Ihrem Broker nach dem richtigen Chart.

Andernfalls kann der EA den Trade nicht eröffnen oder nutzt einen falschen Index.

DownloadUpdate HistoryAnleitungFAQ - DAX EA

Download

Bitte hier den EA herunterladen und in den oder die Broker kopieren.

Wie das geht zeigen wir ihnen in den FAQ - "So installieren und starten Sie einen Expert Advisor (EA) im MetaTrader4".

Dieser Inhalt ist gesperrt

Anmelden, um den Inhalt freizuschalten!

Aktuellste Version ist V 1.67.

Einstellungen Lots, TakeProfit, StopLoss

EA Magicnumber: frei wählbar - nur wichtig, wenn mehr als ein EA auf einem MT4-Konto arbeitet

Lots-Modus:

  • Fix Lots: jeder Handel beginnt mit der gleichen Lotgröße
  • Percent of Balance: die Lotgröße ist abhängig von dem verfügbarem Kapital auf dem Konto

Lots (für "Modus Fix Lots"): Die feste Losgröße. Bitte beachten Sie: Wenn Sie die teilweise Schließung von Trades zulassen, muss die feste Losgröße zweimal größer sein als die Mindestlosgröße.

Modus Prozentsatz (0.01-10.0): Bei Einstellung auf X Prozent wird Folgendes festgelegt: Wenn der Trade in den StopLoss gehen sollte, darf maximal X Prozent des aktuell freien Kapitals riskiert werden. Daraus errechnet der EA dann die Losgröße. Da die Differenz zwischen dem aktuellen Kurs und dem StopLoss immer unterschiedlich ist und sich der freie Betrag immer ändert, ist das Lot nie gleich groß.

Text OrderComment: Text, der zu jedem Trade hinzugefügt wird - Feld "Comment" im Terminal

Select OderMode:

  • Set TakeProfit & StopLoss to the Trade: Take Profit und Stop Loss werden im Trade eingetragen. Der Broker kennt somit Ihre Ausstiegsmöglichkeiten und schließt den Handel entsprechend. In den USA ist diese Option wegen der unterschiedlichen StopLoss nicht erlaubt!
  • Hide TakeProfit & StopLoss: Take Profit und Stop Loss werden vor dem Broker verborgen. Der EA verwaltet diese Werte im Hintergrund. Diese Option muss für Benutzer und Broker mit Sitz in den USA gewählt werden! Der Expert Advisor schließt die Trades, wenn der Take Profit oder Stop Loss erreicht ist.

Trailing Stop: YES (Trailing Stops zulassen) / NO (Trailing Stops nicht zulassen

Trailing-Stop (Pips): Schritte in Pips für Trailing Stop

Symbol Prefix: Ihr Broker hat vor den Währungspaaren Zeichen vorangestellt, wie epEURUSD. Dann tragen Sie diese hier ein, wie ep.

Symbol Suffix: Ihr Broker hat hinter den Währungspaaren Zeichen angestellt, wie EURUSD.FX. Dann tragen Sie diese hier ein, wie .FX.

Excluded Symbols from Sender: Assets / Symbole, die nicht gehandelt werden sollen. Der EA läßt diese Signale aus.

ChangeSymbol: Unterschiede zwischen dem Sender Symbol und Ihrem Broker Symbol. Dies betrifft meist Metalle oder Rohstoffe, die bei Brokern schon mal ganz unterschiedlich sein können. Dann tragen Sie diese bitte hier ein: "Sender Symbol, Receiver Symbol" (Beispiel: "XAUUSD, GOLD").

Trading Days & Hours

An welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit (Brokerzeit) darf der EA Trades eröffnen?

TradingDays: erlaube Trades an folgenden Tagen ("12345") 1 = Montag, 2 = Dienstag, ..., 5 = Freitag

Start Trading: Uhrzeit (Brokerzeit), Zeitpunkt, ab dem Trades geöffnet werden dürfen

Stop Trading: Uhrzeit (Brokerzeit), Zeitpunkt, bis dem Trades geöffnet werden dürfen

Close Trades at "no activ time":

  • close all trades: Alle Trades werden bei erreichen von "Stop Trading" geschlossen, egal ob diese in der Gewinn- oder Verlustzone sind.
  • close only trades in profit: Nur die Trades in der Gewinnzone werden geschlossen. Die negativen Trades laufen weiter und werden auch weiterhin vom EA beobachtet.

Holiday Date Start & Holiday Date Stop: Zwischen diesen Zeiten findet kein Trading statt. Egal, was bei den Einstellungen "Trading Days & Hours" eingetragen ist.

Close trades: siehe Punkt oben "Close Trades at on activ time"


Warum öffnet sich der EA nicht? Das Dashbord öffnet sich nicht? Fehlermeldung: 'Wrong Username'

In der ersten Zeile der Einstellungen zum Expert Advisor geben Sie bitte ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse von ihrem Account bei uns ein. Der EA sollte anschließend ungefähr so aussehen: (Abweichungen sind von Version zu Version sind möglich)


Welche Währungspaare / Symbole können gehandelt werden?

Sie können mit unserem DAX Trading Expert Advisor nur den „Deutschen Aktienindex (DE30)“ handeln!

Dieser Chart kann von Broker zu Broker unterschiedlich heißen: de30index, ger, dax30, 30dax usw.

Bitte Fragen Sie im Zweifelsfalle bei Ihrem Broker nach dem richtigen Chart.

Andernfalls kann der EA den Trade nicht eröffnen oder nutzt einen falschen Index und Sie verlieren Geld!



Bitte verwenden Sie unseren “Forex Trading EA” nur einmal pro MetaTrader4!

Ziehen Sie unseren Forex Trading Expert Advisor in einen beliebigen Chart in Ihrem MetaTrader4.

DownloadUpdate HistoryAnleitungFAQ - Forex EA

Download

Bitte hier den EA herunterladen und in den oder die Broker kopieren.

Wie das geht zeigen wir ihnen in den FAQ - "So installieren und starten Sie einen Expert Advisor (EA) im MetaTrader4".

Dieser Inhalt ist gesperrt

Anmelden, um den Inhalt freizuschalten!

Update auf V1.71:

  • Der User kann nun selbst entscheiden, ob der Trade bei erreichen von ca. 30-35 Pips Gewinn teilgeschlossen und der StopLoss auf BreakEven gesetzt werden soll oder nicht.
  • Durch festlegen eines festen Pip – Wertes, kann der EA alle Trades bei erreichen von xxx Pips Gewinn diese automatisch schließen.

Update auf V1.70:

  • Eine Auswahl von handelbaren Symbolen vom Sender ist möglich. Ist das Feld "Trade only ...from sender" gefüllt, werden nur diese Symbole gehandelt.
  • Mehrere Signalserver: Fällt ein Server aus, werden Signale vom nächsten Server geladen.
  • Allgemeine kleine Verbesserungen im Programmablauf.

Version 1.71 – Chartansicht:


Version 1.71 -Anleitung:

 

Einstellungen Lots, TakeProfit, StopLoss

EA Magicnumber: frei wählbar – nur wichtig, wenn mehr als ein EA auf einem MT4-Konto arbeitet

Lots-Modus:

  • Fix Lots: jeder Handel beginnt mit der gleichen Lotgröße
  • Percent of Balance: die Lotgröße ist abhängig von dem verfügbarem Kapital auf dem Konto

Lots (für “Modus Fix Lots”): Die feste Losgröße. Bitte beachten Sie: Wenn Sie die teilweise Schließung von Trades zulassen, muss die feste Losgröße zweimal größer sein als die Mindestlosgröße.

Modus Prozentsatz (0.01-10.0): Bei Einstellung auf X Prozent wird Folgendes festgelegt: Wenn der Trade in den StopLoss gehen sollte, darf maximal X Prozent des aktuell freien Kapitals riskiert werden. Daraus errechnet der EA dann die Losgröße. Da die Differenz zwischen dem aktuellen Kurs und dem StopLoss immer unterschiedlich ist und sich der freie Betrag immer ändert, ist das Lot nie gleich groß.

Text OrderComment: Text, der zu jedem Trade hinzugefügt wird – Feld “Comment” im Terminal

Select OderMode:

  • Set TakeProfit & StopLoss to the Trade: Take Profit und Stop Loss werden im Trade eingetragen. Der Broker kennt somit Ihre Ausstiegsmöglichkeiten und schließt den Handel entsprechend. In den USA ist diese Option wegen der unterschiedlichen StopLoss nicht erlaubt!
  • Hide TakeProfit & StopLoss: Take Profit und Stop Loss werden vor dem Broker verborgen. Der EA verwaltet diese Werte im Hintergrund. Diese Option muss für Benutzer und Broker mit Sitz in den USA gewählt werden! Der Expert Advisor schließt die Trades, wenn der Take Profit oder Stop Loss erreicht ist.

Select Trading Style:

Close half trade at 30-35 Pips:

  • YES = 50 % des Trades werden bei erreichen von 30-35 Pips Gewinn geschlossen. (Signal erfolgt von unseren Servern.)
  • NO = der Trade bleibt so bestehen, wie er ist. Es erfolgt keine Teilschließung.

Set StopLoss to BreakEven at 30-35 Pips:

  • YES = Bei erreichen von 30-35 Pips Gewinn wird der StopLoss auf ein Einstiegskurs gesetzt. Risiko eines Verlustes wird auf null gesetzt. (Signal erfolgt von unseren Servern.)
  • NO = Der StopLoss bleibt unverändert stehen.

Close trade at xxx Pips:

  • 0 = (default) Der Trade wird erst bei erreichen des TakeProfits geschlossen oder bei einem eintsprechenden Signal von unseren Servern.
  • >0 = Der Trade wird bei erreichen von xxx Pips vom EA geschlossen, auch wenn der TakeProfit noch nicht erreicht wurde. (Liegt der TakeProfit unter xxx Pips greift hier der TakeProfit.)

Trailing Stop: YES (Trailing Stops zulassen) / NO (Trailing Stops nicht zulassen

Trailing-Stop (Pips): Schritte in Pips für Trailing Stop


Symbol Prefix: Ihr Broker hat vor den Währungspaaren Zeichen vorangestellt, wie epEURUSD. Dann tragen Sie diese hier ein, wie ep.

Symbol Suffix: Ihr Broker hat hinter den Währungspaaren Zeichen angestellt, wie EURUSD.FX. Dann tragen Sie diese hier ein, wie .FX.

Excluded Symbols from Sender: Assets / Symbole, die nicht gehandelt werden sollen. Der EA läßt diese Signale aus.

ChangeSymbol: Unterschiede zwischen dem Sender Symbol und Ihrem Broker Symbol. Dies betrifft meist Metalle oder Rohstoffe, die bei Brokern schon mal ganz unterschiedlich sein können. Dann tragen Sie diese bitte hier ein: “Sender Symbol, Receiver Symbol” (Beispiel: “XAUUSD, GOLD”).

 
 

Trading Days & Hours

An welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit (Brokerzeit) darf der EA Trades eröffnen?

TradingDays: erlaube Trades an folgenden Tagen (“12345”) 1 = Montag, 2 = Dienstag, …, 5 = Freitag

Start Trading: Uhrzeit (Brokerzeit), Zeitpunkt, ab dem Trades geöffnet werden dürfen

Stop Trading: Uhrzeit (Brokerzeit), Zeitpunkt, bis dem Trades geöffnet werden dürfen

Close Trades at “no activ time”:

  • close all trades: Alle Trades werden bei erreichen von “Stop Trading” geschlossen, egal ob diese in der Gewinn- oder Verlustzone sind.
  • close only trades in profit: Nur die Trades in der Gewinnzone werden geschlossen. Die negativen Trades laufen weiter und werden auch weiterhin vom EA beobachtet.

Holiday Date Start & Holiday Date Stop: Zwischen diesen Zeiten findet kein Trading statt. Egal, was bei den Einstellungen “Trading Days & Hours” eingetragen ist.

Close trades: siehe Punkt oben “Close Trades at on activ time”


Warum öffnet sich der EA nicht? Das Dashbord öffnet sich nicht? Fehlermeldung: 'Wrong Username'

In der ersten Zeile der Einstellungen zum Expert Advisor geben Sie bitte ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse von ihrem Account bei uns ein. Der EA sollte anschließend ungefähr so aussehen: (Abweichungen sind von Version zu Version sind möglich)


Welche Währungspaare / Symbole werden gehandelt?

Aktuell werden ca. 30 Währungspaare mit dem Forex EA gehandelt. Diese sind:

  • AUDCAD, AUDCHF, AUDJPY, AUDNZD, AUDUSD
  • CADCHF,CADJPY, CHFJPY
  • EURAUD, EURCAD, EURCHF, EURGBP, EURJPY, EURNZD, EURUSD
  • GBPAUD, GBPCAD, GBPCHF, GBPJPY, GBPNZD, GBPUSD
  • NZDCAD, NZDCHF, NZDJPY, NZDUSD
  • USDCAD, USDCHF, USDJPY
  • XAUUSD

Im “Forex@ForexDax EA” können Sie einige Assets ausschließen, indem Sie diese in den Einstellungen in dem Feld “ExcludedAssets” eintragen oder an ihren Broker anpassen – Feld “Change Symbol”. Wie das XAUUSD zu GOLD (XAUUSD, Gold).


Bitte verwenden Sie unseren “Scalping Trading EA” nur einmal pro MetaTrader4!

Ziehen Sie unseren Scalping Trading Expert Advisor in einen beliebigen Chart in Ihrem MetaTrader4.

DownloadUpdate HistoryAnleitungFAQ - Scalping EA

Download

Bitte hier den EA herunterladen und in den oder die Broker kopieren.

Wie das geht zeigen wir ihnen in den FAQ - "So installieren und starten Sie einen Expert Advisor (EA) im MetaTrader4".

Dieser Inhalt ist gesperrt

Anmelden, um den Inhalt freizuschalten!

Update auf V1.70:

  • Eine Auswahl von handelbaren Symbolen vom Sender ist möglich. Ist das Feld "Trade only ...from sender" gefüllt, werden nur diese Symbole gehandelt.
  • Mehrere Signalserver: Fällt ein Server aus, werden Signale vom nächsten Server geladen.
  • 2 Scalper Strategien: default = neue Strategie
  • Allgemeine kleine Verbesserungen im Programmablauf.

Einstellungen Lots, TakeProfit, StopLoss

EA Magicnumber: frei wählbar - nur wichtig, wenn mehr als ein EA auf einem MT4-Konto arbeitet

Lots-Modus:

  • Fix Lots: jeder Handel beginnt mit der gleichen Lotgröße
  • Percent of Balance: die Lotgröße ist abhängig von dem verfügbarem Kapital auf dem Konto

Lots (für "Modus Fix Lots"): Die feste Losgröße. Bitte beachten Sie: Wenn Sie die teilweise Schließung von Trades zulassen, muss die feste Losgröße zweimal größer sein als die Mindestlosgröße.

Modus Prozentsatz (0.01-10.0): Bei Einstellung auf X Prozent wird Folgendes festgelegt: Wenn der Trade in den StopLoss gehen sollte, darf maximal X Prozent des aktuell freien Kapitals riskiert werden. Daraus errechnet der EA dann die Losgröße. Da die Differenz zwischen dem aktuellen Kurs und dem StopLoss immer unterschiedlich ist und sich der freie Betrag immer ändert, ist das Lot nie gleich groß.

Text OrderComment: Text, der zu jedem Trade hinzugefügt wird - Feld "Comment" im Terminal

Select OderMode:

  • Set TakeProfit & StopLoss to the Trade: Take Profit und Stop Loss werden im Trade eingetragen. Der Broker kennt somit Ihre Ausstiegsmöglichkeiten und schließt den Handel entsprechend. In den USA ist diese Option wegen der unterschiedlichen StopLoss nicht erlaubt!
  • Hide TakeProfit & StopLoss: Take Profit und Stop Loss werden vor dem Broker verborgen. Der EA verwaltet diese Werte im Hintergrund. Diese Option muss für Benutzer und Broker mit Sitz in den USA gewählt werden! Der Expert Advisor schließt die Trades, wenn der Take Profit oder Stop Loss erreicht ist.

Trailing Stop: YES (Trailing Stops zulassen) / NO (Trailing Stops nicht zulassen

Trailing-Stop (Pips): Schritte in Pips für Trailing Stop

Symbol Prefix: Ihr Broker hat vor den Währungspaaren Zeichen vorangestellt, wie epEURUSD. Dann tragen Sie diese hier ein, wie ep.

Symbol Suffix: Ihr Broker hat hinter den Währungspaaren Zeichen angestellt, wie EURUSD.FX. Dann tragen Sie diese hier ein, wie .FX.

Trade only include Symbols from Sender: Assets / Symbole, die gehandelt werden sollen. Ist dieses Feld gefüllt, werden nur diese Symbole gehandelt - Andere werden ignoriert.

Excluded Symbols from Sender: Assets / Symbole, die nicht gehandelt werden sollen. Der EA läßt diese Signale aus.

ChangeSymbol: Unterschiede zwischen dem Sender Symbol und Ihrem Broker Symbol. Dies betrifft meist Metalle oder Rohstoffe, die bei Brokern schon mal ganz unterschiedlich sein können. Dann tragen Sie diese bitte hier ein: "Sender Symbol, Receiver Symbol" (Beispiel: "XAUUSD, GOLD").

Trading Days & Hours

An welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit (Brokerzeit) darf der EA Trades eröffnen?

TradingDays: erlaube Trades an folgenden Tagen ("12345") 1 = Montag, 2 = Dienstag, ..., 5 = Freitag

Start Trading: Uhrzeit (Brokerzeit), Zeitpunkt, ab dem Trades geöffnet werden dürfen

Stop Trading: Uhrzeit (Brokerzeit), Zeitpunkt, bis dem Trades geöffnet werden dürfen

Close Trades at "no activ time":

  • close all trades: Alle Trades werden bei erreichen von "Stop Trading" geschlossen, egal ob diese in der Gewinn- oder Verlustzone sind.
  • close only trades in profit: Nur die Trades in der Gewinnzone werden geschlossen. Die negativen Trades laufen weiter und werden auch weiterhin vom EA beobachtet.

Holiday Date Start & Holiday Date Stop: Zwischen diesen Zeiten findet kein Trading statt. Egal, was bei den Einstellungen "Trading Days & Hours" eingetragen ist.

Close trades: siehe Punkt oben "Close Trades at on activ time"


Warum öffnet sich der EA nicht? Das Dashbord öffnet sich nicht? Fehlermeldung: 'Wrong Username'

In der ersten Zeile der Einstellungen zum Expert Advisor geben Sie bitte ihren Benutzernamen oder E-Mail-Adresse von ihrem Account bei uns ein. Der EA sollte anschließend ungefähr so aussehen: (Abweichungen sind von Version zu Version sind möglich)


Welche Währungspaare / Symbole werden gehandelt?

Aktuell werden ca. 4 Währungspaare mit dem Scalping EA gehandelt, da diese für unser System am besten geeignet sind (Änderungen vorbehalten).

Diese sind: EURUSD, USDJPY, GBPUSD und Gold

Im “Scalping@ForexDax EA” können Sie einige Assets ausschließen, indem Sie diese in den Einstellungen in dem Feld “ExcludedAssets” eintragen oder an ihren Broker anpassen – Feld “Change Symbol”. Wie das XAUUSD zu GOLD (XAUUSD, Gold).


Bitte verwenden Sie unseren “1000 Pip Climber System EA” nur einmal pro MetaTrader4!

Unser EA scannt alle 18 Signal Charts nach neuen Signalen. In jedem Signal Chart läuft bereits der EA “1000PCS_EA”. Dies ist wichtig für die Signalfindung.

DownloadUpdate HistoryAnleitungFAQ - 1000 Pip Climber

Download

Bitte hier den EA herunterladen und in den oder die Broker kopieren.

Wie das geht zeigen wir ihnen in den FAQ - "So installieren und starten Sie einen Expert Advisor (EA) im MetaTrader4".

Dieser Inhalt ist gesperrt

Anmelden, um den Inhalt freizuschalten!

Zusätzliche Settings Dateien finden Sie hier. (Bitte in den Ordner „…\MQL4\Presets“ kopieren.)

Passend zu den jeweiligen Brokern oder als Option mit Take Profit 3 inkl. Teilschließungen des Trades (jeweils 1/3 des ursprünglichen Trades) und StopLoss nachziehen auf BreakEven / Take Profit 1.

Hier finden Sie die Update History:

V 1.80 - wichtig
Umzug zu unserer neuen Webseite mit allen Strategien zum automatisierten Handeln.

Neue Userverwaltung mit sofortiger Freischaltung der gebuchten Pakete.

Ab Version 1.80 zu beachten!!

Bitte im Menu “Tools/Options” im Reiter “Expert Advisors” die URL eintragen: https://www.forexdax.de

Nur so erhält der EA Zugriff auf deine Daten.

Vorteile:

  • Keine Aufrufen einer Windows DLL-Bibliothek.
  • EA läuft auch auf Mac / Linux Betriebssystemen (sofern der MT4 hier installiert werden kann)
  • EA ist kompatibel mit den Mietservern von MQL5 https://www.mql5.com/en/vps


V 1.78 - sehr wichtig

  • Teilschließungen lassen sich nun als Prozentzahl eingeben. Somit kann die Teilschließung der Trades nicht nur zur 1/2, 1/3 oder ganz geschlossen werden, sondern als Prozent (1-100) vom ursprünglichen Lot.
  • Die Standardeinstellungen wurden aktualisiert, so wie Jim vom 1000 Pip Climber System diese handelt: TakeProfit 2, keine Teilschließungen, kein nachziehen des StopLoss.
    Hier können Sie die Set Dateien herunterladen:
    1000PipClimberSystemEA_default.set
    1000PipClimberSystemEA_Pepperstone_default.set


älter als V1.78
Folgen Sie diesem Link nach www.1000pipclimberea.com/update

Anleitungen EA

Wie der Expert Advisor eingerichtet wird, erklären wir in den "1000 Pip Climber System FAQ":


Why are there 2 separate programs?
The “1000PipClimberSystem” was developed by Traders for Fair Trading Ltd. It is a pure signal system.

Our Expert Advisor “1000 Pip Climber System EA” is based on this signal system. So that also traders can use the signal system, who do not always want to be online or can´t always online, to place a trade.


Is the EA single executable?
Our Expert Advisor “scans” the other charts for potential signals. For the EA to work properly, the 1000PipClimberSystem is required. So our EA is an addon to the signal system.

How to use the Signal System?
For this purpose, the user is provided with detailed instructions on how to place the trades. Even for inexperienced and new traders there is an introduction to correct trading and placing a pending order.

What settings do I need to make for the Expert Advisor?
The basic settings of the Expert Advisor correspond to those of the Signal System. In order to follow the system exactly, no changes are necessary.

For all settings there is a description in the member area. At the moment it is only available in English.


Why is there a member area here?
For the “1000PipClimberSystem” you will receive a login code every month. This is valid for one month. Thus illegal copies are to be prevented.

To use the Expert Advisor, we have deliberately decided to use a website login, as the user can enter up to 5 MT4 accounts and 2 different IPs. Only a member can view his data and change it at any time. This has the advantage that the EA can continue to execute and maintain the trades even after a month change. You, as a user, are therefore not immediately forced to enter the correct code. The EA can continue his work.


Which settings can be made in Expert Advisor?
By default the EA runs the signal system from the “1000 Pip Climber System”. But you can change all settings and adjust them according to your trading system.

You can find our current manual for Expert Advisor here: Settings 1000 Pip Climber System EA.pdf


de_DEDeutsch